Tagestipps


23:10 Uhr - Sport und Talk aus dem Hangar-7
Sport und Talk aus dem Hangar-7Formel 1 - Mit Tempo 300 durch die Innenstadt Er zählt nicht zu den ältesten Grand Prix - und doch ist er schon ein Klassiker. Der Große Preis von Singapur produziert mit seinen Nachtaufnahmen jedes Jahr besonders spektakuläre Bilder für die Formel 1. Und birgt heuer zusätzlichen Zündstoff: Hält der Aufwärtstrend von Leclerc und die Talfahrt von Vettel weiter an? Kommt Hamilton seinem 6. Weltmeistertitel näher? Darüber sprechen wir mit dem Mann, der ihn einst zu Mercedes holte - Norbert Haug. Gäste: Norbert Haug (ehemaliger Motorsportchef Mercedes) Markus Winkelhock (ehemaliger Formel 1-Fahrer) Bad Boys - Hinti und Co.. Wenn Fußballer nicht nur sportlich in die Schlagzeilen geraten. Ja - es war sein 27. Geburtstag - nein - es war trotzdem nicht der beste Zeitpunkt, sich einen veritablen Rausch anzutrinken - unmittelbar vor dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel gegen Polen. Martin Hinteregger hat dafür reichlich Schelte bezogen - und doch stehen etwa die Fans von Eintracht Frankfurt vorbehaltlos hinter ihm. Weil er ein Profi mit Ecken, Kanten und viel eigener Meinung ist. Genau darüber sprechen wir im Talk. Mit Menschen, die es wissen müssen. Legendär der "Stinkefinger", mit dem sich Stefan Effenberg einst bei der WM 1994 um weitere Einsätze brachte - unvergessen aber genauso seine Qualitäten als Leader, mit denen der FC Bayern 2001 die Champions League gewann. Wieviel und welchen Charakter braucht ein Fußball-Profi? Speziell in einer Zeit, in der Führungsfiguren auf und jenseits des Platzes mehr als je zuvor gefragt sind? Gäste: Stefan Effenberg (Champions League-Sieger 2001) Peter Pacult (Fußballtrainer) Max Hagmayr (Spielerberater) Andreas Dober (fünf Spiele in der Champions League) Moderation: Andreas Gröbl
Link: Servus TV: Sport und Talk aus dem Hangar-7


23:10 Uhr - Sport und Talk aus dem Hangar-7
Sport und Talk aus dem Hangar-7Formel 1 - Mit Tempo 300 durch die Innenstadt Er zählt nicht zu den ältesten Grand Prix - und doch ist er schon ein Klassiker. Der Große Preis von Singapur produziert mit seinen Nachtaufnahmen jedes Jahr besonders spektakuläre Bilder für die Formel 1. Und birgt heuer zusätzlichen Zündstoff: Hält der Aufwärtstrend von Leclerc und die Talfahrt von Vettel weiter an? Kommt Hamilton seinem 6. Weltmeistertitel näher? Darüber sprechen wir mit dem Mann, der ihn einst zu Mercedes holte - Norbert Haug. Gäste: Norbert Haug (ehemaliger Motorsportchef Mercedes) Markus Winkelhock (ehemaliger Formel 1-Fahrer) Bad Boys - Hinti und Co.. Wenn Fußballer nicht nur sportlich in die Schlagzeilen geraten. Ja - es war sein 27. Geburtstag - nein - es war trotzdem nicht der beste Zeitpunkt, sich einen veritablen Rausch anzutrinken - unmittelbar vor dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel gegen Polen. Martin Hinteregger hat dafür reichlich Schelte bezogen - und doch stehen etwa die Fans von Eintracht Frankfurt vorbehaltlos hinter ihm. Weil er ein Profi mit Ecken, Kanten und viel eigener Meinung ist. Genau darüber sprechen wir im Talk. Mit Menschen, die es wissen müssen. Legendär der "Stinkefinger", mit dem sich Stefan Effenberg einst bei der WM 1994 um weitere Einsätze brachte - unvergessen aber genauso seine Qualitäten als Leader, mit denen der FC Bayern 2001 die Champions League gewann. Wieviel und welchen Charakter braucht ein Fußball-Profi? Speziell in einer Zeit, in der Führungsfiguren auf und jenseits des Platzes mehr als je zuvor gefragt sind? Gäste: Stefan Effenberg (Champions League-Sieger 2001) Peter Pacult (Fußballtrainer) Max Hagmayr (Spielerberater) Andreas Dober (fünf Spiele in der Champions League) Moderation: Andreas Gröbl
Link: Servus TV: Sport und Talk aus dem Hangar-7


23:10 Uhr - Predator
PredatorUS-Major Dutch Schaefer (Schwarzenegger) soll mit seiner Elite-Truppe Geiseln im Dschungel Zentralamerikas befreien. Dort wartet jedoch etwas, das schneller ist, besser bewaffnet - und unsichtbar: ein richtig fieses Alien.
Link: Kabel eins: Predator


23:00 Uhr - Messerland Deutschland?
Messerland Deutschland?"Messer machen Mörder", so deutlich bringt es die Berliner Polizei auf den Punkt. Messerangriffe polarisieren wie kaum ein anderes Thema seit Jahren die Öffentlichkeit. Notärzte, Polizisten, Gewaltforscher und Lehrer sind sich schon lange sicher: In Deutschland gibt es eine gefährliche Bewaffnung mit Messern. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht irgendwo in Deutschland zugestochen wird. Lässt sich diese Entwicklung stoppen? Die zunehmende Bewaffnung von jungen Männern wirkt für sie nachweislich ansteckend. Denn: Wer Angriffe erlebt hat, Opfer oder Täter kennt, wer kein Vertrauen in die regelnde Kraft von demokratischer Öffentlichkeit und Polizei hat, wer einfach nur aggressiv ist, wem es an menschlicher Empathie fehlt, bewaffnet sich immer häufiger.
Link: Das Erste: Messerland Deutschland?


22:30 Uhr - Clique
CliqueDie Mittelpunkt der britischen Drama-Serie stehen Georgia und Holly. Sie sind beste Freundinnen und gehen seit einiger Zeit zusammen auf die gleiche Universität. Dort stoßen sie auf die Mitglieder einer eingeschworenen Clique. Angeführt wird die Truppe von der Dozentin Jude McDermit. Georgia findet schnell Anschluss und wird ein Mitglied. Holly bleibt zurück und ist zunächst sehr eifersüchtig.
Link: ONE: Clique


22:15 Uhr - Die Spezialistin
Die SpezialistinEx-CIA Agentin Alice Racine (Noomi Rapace) wird reaktiviert, um in London den Kurier eines Hasspredigers zu verhören, der offenbar einen Anschlag plant. Dabei stellt Alice fest, dass es anscheinend einen Maulwurf beim Geheimdienst gibt. Weil sie nun niemandem mehr vertrauen kann, flüchtet sie. Autor Peter O'Brien holte sich viele Insider-Infos, was den Thriller authentisch wirken lässt.
Link: ZDF: Die Spezialistin


21:45 Uhr - Tatort: Die letzte Wiesn
Tatort: Die letzte WiesnEin Unbekannter kippt Gästen auf dem Oktoberfest Liquid Ecstasy ins Bier, ein Gast stirbt. "Wiesn"-Hasser Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und sein Kollege Ivo Batic (Miroslav Nemec) fahnden mit Hochdruck nach dem Täter.
Link: HR: Tatort: Die letzte Wiesn


20:15 Uhr - Der geilste Tag
Der geilste TagBenno (Florian D. Fitz, r.) und Andi (Matthias Schweighöfer) sind grundverschieden und Zimmernachbarn im Hospiz. Doch anstatt dort auf den sicheren Tod zu warten, beschließen sie, einen letzten Roadtrip zu wagen. Sie erschwindeln sich einen Kredit, fliegen nach Afrika, kaufen ein klappriges Wohnmobil und begeben sich auf einen abenteuerlichen Weg. Ihr Ziel: auf der Fahrt nach Südafrika den geilsten Tag ihres Lebens zu verbringen.
Link: SAT.1: Der geilste Tag


20:15 Uhr - Survivor
Survivor18 Kandidaten sollen auf einer von jeglicher Zivilisation entfernten Insel in der Südsee 39 Tage lang überleben. In Wettkämpfen treten sie jede Woche in zwei Gruppen gegeneinander an. Während die Spieler der Gewinnergruppe Immunität bekommen, muss die Verlierergruppe jedes Mal einen Spieler aus den eigenen Reihen wählen, der die Insel verlassen muss. Dem Sieger winken eine halbe Million Euro.
Link: VOX: Survivor


20:15 Uhr - Transformers
TransformersSam Witwicky (Shia LaBeouf) staunt nicht schlecht, als er durch einen Autokauf in einen Krieg mit Außerirdischen verwickelt wird. Denn der Camaro, mit dem er Mikaela (Megan Fox) beeindrucken wollte, entpuppt sich als "Autobot", ein als Auto getarnter Roboter. Der Kampf dieser Maschinen gegen eine andere Roboterrasse hat sich inzwischen auf die Erde verlagert. Droht der Menschheit das Ende?
Link: Kabel eins: Transformers


20:15 Uhr - Polizeiruf 110: Doktorspiele
Polizeiruf 110: DoktorspieleJournalist Leo Preiss lässt sich ins Klinikum Saale einweisen, wo er einem Medizin-Skandal auf der Spur ist. Kurz darauf ist er tot. Ließen Ärzte ihn beseitigen? Preiss' Praktikantin Kirsten Nolte (Nora Bussenius) wendet sich an die Polizei. Auch Schneider (Wolfgang Winkler) und Schmücke (Jaecki Schwarz) vermuten ein Verbrechen. Aber niemand will mit ihnen reden.
Link: MDR: Polizeiruf 110: Doktorspiele


20:15 Uhr - Flucht durchs Höllental
Flucht durchs HöllentalDen "Bergdoktor" verschlägt's einmal mehr in die Alpen - diesmal als Strafverteidiger, dessen Tochter von der Mafia entführt wurde. Nur wenn Burg (Hans Sigl) die Gangster zu einem untergetauchten Cop führt, sieht er Alina wieder.
Link: ZDF: Flucht durchs Höllental


18:50 Uhr - Morden im Norden
Morden im NordenDer 21-jährige Robin Hexler wird erstochen am Rande des Lübecker Straßenstrichs aufgefunden. Lars Englen und Finn Kiesewetter ermitteln, dass er eine heimliche Beziehung mit Lina hatte, der erst 15-jährigen Tochter seines Chefs, und möglicherweise in Drogengeschäfte verstrickt war. Linas Eltern können nicht glauben, dass sich ihre Tochter auf einen sechs Jahre älteren Dealer eingelassen hat.
Link: Das Erste: Morden im Norden


18:30 Uhr - Höllische Paradiese! - Îles du Salut, Atlantik
Höllische Paradiese! - Îles du Salut, AtlantikDie Menschen haben ein großes Talent, Naturparadiese in eine Hölle auf Erden zu verwandeln. Die Dokumentationsreihe erzählt von Trauminseln, die zu Strafkolonien gemacht wurden. Die Îles du Salut, die "Inseln des Heils", liegen vor der Küste von Französisch-Guayana. Berühmt geworden durch den Roman "Papillon", waren sie bis Mitte des 20. Jahrhunderts eines der berüchtigtsten Gefängnisse der Welt.
Link: ARTE: Höllische Paradiese! - Îles du Salut, Atlantik


18:00 Uhr - SOKO Potsdam
SOKO PotsdamDer Vater von Kommissarin Luna Kunath, der im Gefängnis sitzt, glaubt, einen Mord in der JVA beobachtet zu haben. Aber: keine Leiche, kein Vermisster, also auch kein Fall. Oder doch? Als ein Zellengenosse von Lunas Vater in dem Knast erhängt aufgefunden wird, nehmen die Ermittlungen des Teams Fahrt auf. Ein Selbstmord? Das Gefühl von Luna und und Kollegin Sophie Pohlmann sagt etwas anderes.
Link: ZDF: SOKO Potsdam


17:00 Uhr - MDR um 4 - Neues von hier & Leichter leben
MDR um 4 - Neues von hier & Leichter lebenBerichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, sportliche und sonstige Ereignisse für die Regionen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in komprimierter Form. Die Reporter sind vor Ort unterwegs und liefern Hintergrundinformationen. Außerdem hält die Sendung alle relevanten Infos zur aktuellen Lage auf den Straßen und zum Wetter bereit. - Kurz und cool
Link: MDR: MDR um 4 - Neues von hier & Leichter leben


14:30 Uhr - Mona kriegt ein Baby
Mona kriegt ein BabySchock für das Ärztepaar Judith (Barbara Auer) und Stefan (Dominic Raacke): Nesthäkchen Mona (Stephanie Amarell) ist schwanger - mit 14! In Schule und Familie kracht es gewaltig, und auch die Ehe der Eltern gerät in die Krise.
Link: HR: Mona kriegt ein Baby


12:30 Uhr - Von Mäusen und Lügen
Von Mäusen und LügenDer HNO-Arzt Arnie will mit seinem Freund Gregor ein hochmodernes Tinnituszentrum eröffnen. Als der Nachbar, dessen Wohnung dafür benötigt wird, stirbt, scheint der Plan aufzugehen. Doch dann zieht seine Enkelin ein. Während Arnie sich in Mathilda verliebt, scheut Gregor selbst vor illegalen Methoden nicht zurück, um sie zu vertreiben. Der Arzt Dr. Arnold Fischer, genannt Arnie (Ulrich Noethen), gehört zu den Menschen die "zu gut für diese Welt" sind. Er führt in zweiter Generation eine florierende HNO-Praxis und versucht stets, es allen recht zu machen. Sein Freund und Kollege Gregor (Heio von Stetten) ist dagegen zielstrebig und geschäftstüchtig sowie mit einer gehörigen Portion Skrupellosigkeit ausgestattet. Gemeinsam wollen die beiden demnächst Arnies Praxis umbauen und ein modernes Tinnituszentrum eröffnen. Dazu benötigen sie allerdings die Nachbarwohnung, die zwar ebenfalls Arnie gehört, deren alter Mieter Zabel (Fred Stillkrauth) sich jedoch beharrlich weigert, das Feld zu räumen. Doch als der überraschend stirbt, scheint der Umbau doch noch möglich. Aber ein paar Tage später hört Arnie Musik aus den vermeintlich leer stehenden Nachbarräumen, und zu seinem großen Erstaunen öffnet ihm eine junge Frau die Tür: Die Musikerin Mathilda (Melika Foroutan) ist Zabels Enkelin. Sie steht ebenfalls im Mietvertrag und ist überglücklich, mit ihrem kleinen Sohn Merlin (Jannik Brengel) eine schöne und bezahlbare Bleibe gefunden zu haben. Arnie bringt es nicht fertig, sich als Eigentümer zu offenbaren und Mathilda zum Auszug aufzufordern - zumal er sie auf Anhieb weit mehr als nur sympathisch findet. Gregor reagiert da weniger zimperlich. Nicht ahnend, was sein Freund für die unliebsame Mieterin empfindet, heuert er ein paar "Entmietungsprofis" an. Die Schikanen reichen von ohrenbetäubender Musik über fingierte Wasserschäden bis hin zu Mäusen in der Küche. Händeringend sucht Arnie derweil nach einer gütlichen Lösung - und gerät dabei immer stärker zwischen die Fronten. Und als wäre das nicht genug Ärger, taucht auch noch seine Exgattin Ines (Katharina Abt) auf, um sich mit ihm zu versöhnen, sehr zum Unmut der 17-jährigen Tochter Pia (Vanessa Krüger), die ein gespanntes Verhältnis zu ihrer Mutter hat. Der arme Arnie weiß bald nicht mehr, wo ihm der Kopf steht. Doch dann begreift er, dass er endlich anfangen muss, nicht immer nur an die Interessen anderer zu denken, sondern auch an sein eigenes Glück. Wer immer nur an das Wohl der anderen denkt, verliert sich selbst irgendwann aus dem Blick. Diese Erfahrung muss auch Ulrich Noethen als gutmütiger Arzt in der romantischen Komödie "Von Mäusen und Lügen" machen. In der weiblichen Hauptrolle Melika Foroutan als sensible Musikerin, mit deren Hilfe Arnie endlich erkennt, was im Leben wirklich wichtig ist. Ebenfalls mit dabei: Heio von Stetten als Arnies rücksichtslos zupackender bester Freund. Dr. Arnold Fischer: Ulrich Noethen Mathilda Lenz: Melika Foroutan Gregor Reibold: Heio von Stetten Ines Fischer: Katharina Abt Pia Fischer: Vanessa Krüger Jule Enderlein: Kathrin von Steinburg Merlin Lenz: Jannik Brengel Astrid: Sarah Camp Lenny: Marco Bretscher-Coschignano Hausmeister Mirco Brandl: Andreas Lechner Zabel: Fred Stillkrauth Frau Hochstädt: Hildegard Krost
Link: MDR: Von Mäusen und Lügen